DatenschutzerklÀrung

Geltungsbereich der ErklÀrung

Diese DatenschutzerklĂ€rung gilt fĂŒr die Website https://www.hannesnet.de/ und alle mit der Domain hannesnet.de verwandten Web-Auftritte (wie z.B. hannesnet.dd-dns.de).

Grundsatz

Dieser Web-Auftritt dient der Darstellung der Meinung und Projekte der Betreibenden und stellt Informationen zu verschiedenen Themen und Anregungen zum Wissensaustausch zur VerfĂŒgung. Die Betreibenden haben keinerlei Interesse, personenbezogene Daten jedweder Art zu sammeln, auszuwerten oder weiterzugeben. Einzige Ausnahme ist die interne Zugriffsstatistik, welche nur fĂŒr die Autor:innen der Artikel zugĂ€nglich ist und dazu dient, das Interesse am Inhalt abschĂ€tzen zu können.

Welche personenbezogenen Daten gesammelt und verarbeitet werden und warum

Kommentare

Wenn ein Kommentar auf der Website verfasst wird, werden die dafĂŒr zur Verarbeitung notwendigen Daten erfasst und gespeichert. Dies sind die im Kommentar-Formular angegebenen Informationen und außerdem die öffentliche IP-Adresse des verwendeten GerĂ€ts (Vorschrift durch Gesetzgeber) und die vom benutzten Browser zur VerfĂŒgung gestellten User-Agent-ID (damit wird der Browser identifiziert bzw. mögliche Robots erkannt), um die Erkennung und Abwehr von Spam zu ermöglichen.

Aus der freiwillig angegebenen E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und diese dem Gravatar-Dienst ĂŒbergeben werden, um zu prĂŒfen, ob dieser vom Kommentator benutzt wird. Die E-Mail-Adresse selbst wird nicht weitergegeben. Die DatenschutzerklĂ€rung des Gravatar-Dienstes ist einsehbar unter: https://automattic.com/privacy/. Nachdem ein Kommentar erstellt und dieser freigegeben wurde, ist das dazugehörige Profilbild (Avatar) öffentlich im Kontext dieses Kommentars sichtbar.

Sonstige Dienste und Benutzerdaten

Es werden keine weiteren Benutzerdaten gesammelt. Eine (auch anonyme) Registrierung auf dieser Website ist weder vorgesehen noch möglich.

Es können (außer den Kommentaren sowie den redaktionellen BeitrĂ€gen der Betreibenden) keinerlei Daten hochgeladen oder hinterlegt werden.

Cookies

Durch die Benutzung der Kommentar-FunktionalitĂ€t, erteilt der/die Besucher:in seine/ihre Einwilligung, den angegebenen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Diese Komfortfunktion dient dazu, dass bei weiteren Kommentaren diese Daten nicht erneut angegeben werden mĂŒssen. Diese Daten werden auf dieser Website zum Zweck der Anzeige gespeichert. Die dazu verwendeten Cookies verlieren nach einem Jahr ihre GĂŒltigkeit. Es ist möglich, diese Cookies jederzeit im eigenen Browser zu löschen. Die dazu gespeicherten Inhalte werden vom Administrator auf Verlangen gelöscht.

Falls ein vom Administrator eingerichtetes redaktionelles Konto zum Zugriff auf diese Website verwendet wird, werden bei der Anmeldung temporĂ€re Cookie gesetzt, um festzustellen, ob der benutze Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthĂ€lt keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, sobald der Browser geschlossen wird. Weiterhin werden bei der Anmeldung einige Cookies eingerichtet, um die verwendeten Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies fĂŒr die Anzeigeoptionen nach drei Monaten. Falls bei der Anmeldung die Option „Angemeldet bleiben“ ausgewĂ€hlt wird, wird die Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der aktiven Abmeldung aus dem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Bei der Erstellung und Bearbeitung eines Artikel wird ein zusÀtzlicher Cookie im Browser gespeichert, welcher keine personenbezogenen Daten enthÀlt und auf die ID des bearbeiteten Artikels verweist. Dieser Cookie verfÀllt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte anderer Websites

Eingebettete Inhalte anderer Websites

BeitrĂ€ge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, BeitrĂ€ge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hĂ€tte.

Diese Websites können Daten sammeln, Cookies benutzen, zusĂ€tzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und die Interaktion des Nutzers mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive der Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt. FĂŒr die hierzu erforderlichen Cookie und evtl. gesammelten Daten gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Anbieter. Sie sind nicht Teil dieser DatenschutzerklĂ€rung und liegen außerhalb des Einflusses des Betreibers dieser Website.

Datenspeicherung und -analyse

Mit wem wir Daten teilen

Die von Lesern dieser Website hinterlassenen Daten (Browser-ID und IP-Adresse) werden weder mit anderen Diensten geteilt noch zu irgendwelchen Zwecken – außer zur Sicherstellung des Betriebs dieses Web-Auftritts – gesammelt oder verarbeitet. Die Speicherung geschieht im gesetzlich vorgegebenen Rahmen des Telemediengesetzes und der DSGVO. Sie werden nach der vorgeschriebenen Zeit gelöscht. Diese Daten werden in keinem Fall veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.

Wie lange wir Daten speichern

Wenn ein Kommentar verfasst wurde, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können Folgekommentare automatisch erkannt und evtl. automatisiert freigeben werden, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. DarĂŒber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahrt werden mĂŒssen.

Wohin deine Daten sonst noch gelangen

Durch die (von WordPress leider eingebaute) Verwendung von Google-Fonts und das Laden verschiedener JavaScript-Teile (geschieht direkt durch den Browser des Anwenders) ist es sehr wahrscheinlich, dass die IP des Benutzers von den Google-Servern gespeichert wird. Wir arbeiten daran, die Verwendung der Fonts abzustellen …

Besucher-Kommentare können von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung oder zur Erkennung von Inhalten, welche gegen geltendes Recht verstoßen, untersucht werden. Die damit verknĂŒpften Daten wie E-Mail-Adresse oder Avatar/Profilbild werden nicht weitergegeben.

Es ist jederzeit möglich, dass anonyme Suchmaschinen oder Web-Archivierungsdienste diese Seite systematisch durchsuchen und alle darauf befindlichen öffentlich zugĂ€nglichen Daten speichern und zur Recherche und Archivierung Dritten zur VerfĂŒgung stellen. Auf diesen Vorgang (der im ĂŒbrigen alle im Internet öffentlich erreichbaren Auftritte betrifft) hat der Betreiber aus technischen und logistischen GrĂŒnden keinen Einfluss. Die allgemeine Erreichbarkeit und Zur-VerfĂŒgung-Stellung der Inhalte und zugehöriger Kommentar ist ja gerade Sinn und Zweck dieses Internet-Auftritts.

Wie wir deine Daten schĂŒtzen

Alle zum Betrieb dieser Website verwendeten Systeme sind durch Firewalls und starke Passworte geschĂŒtzt. Weiterhin sind keinerlei andere Server mit diesen Systemen im Austausch, außer zur Verwaltung von Updates. Ein Zugriff von außen oder Dritten auf die geschĂŒtzten Bereiche der Systeme ist nicht vorgesehen und wird mit allen zur VerfĂŒgung stehenden, legalen und technisch angemessenen Maßnahmen unterbunden.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte (außer wie oben beschrieben) ist nicht vorgesehen und findet (wissentlich) nicht statt.